Klimmzugstation

Eine Klimmzugstation ist ein Multifunktionsgerät und ermöglicht neben Klimmzügen ein effektives Ganzkörper Training. Wir erklären die Vor- und Nachteile und zeigen die besten Modelle.

Übersicht

Was ist eine Klimmzugstation?
Vor- und Nachteile
Auf was beim Kauf achten?
Beste Klimmzugstation

Was ist eine Klimmzugstation?

Eine Klimmzugstation ist in erster Linie ein Multifunktionsgerät. Es handelt sich um eine stabiles Gerät (zumeist aus Stahl), welches zwar primär zum Ausführen von Klimmzügen genutzt wird, jedoch auch das Ausführen diverser anderer Übungen ermöglicht. Für Dips und Beinheben ist die Klimmzugstation z.B. bestens geeignet. Die Konstruktion ist freistehend und wird häufig auch als Kraftstation oder Klimmzugturm bezeichnet. In der Regel findet man eine Kraftstation in jedem vernünftigen Fitness-Studio. Die private Anschaffung ist dagegen etwas aufwendiger. Dafür bekommt man dann ein Multifunktionsgerät für ein hervorragendes Ganzkörpertraining.

Im Grund genommen ist die Klimmzugstation eine Klimmzugstange mit jeder Menge Extras. Denn an einem hochwertigem Klimmzugturm können neben sämtlichen Klimmzug Varianten diverse andere Übungen ausgeführt werden. Die Klassiker sind Dips zum Stärken von Brust/Trizeps und das Beinheben zum Trainieren der Oberschenkelmuskulatur. Auch für das Bauchtraining eignet sich der Klimmzugturm ganz hervorragend. Hilfsmittel wie ein Klimmzugband können problemlos ins Training integriert werden.

Vor- und Nachteile der Klimmzugstation

Der Vorteil der Klimmzugstation im Vergleich zu einer Klimmzugstange (wie einer Wand Klimmzugstange, einer Decken Klimmzugstange oder einer Klimmzugstange mit Türbefestigung) ist zunächst, dass nicht nur Klimmzüge absolviert werden können. Im Grunde kann eine gute Klimmzugstation wunderbar zum Ganzkörpertraining genutzt werden. Denn es gibt praktisch keine Muskelpartie, welche nicht mit Hilfe des Klimmzugturms trainiert werden kann. Desweiteren ist die Konstruktion sehr stabil und Bedarf keinerlei Bohrungen in Wände oder Decken.

Der Nachteil des Gerätes ist die Größe. Denn während eine Klimmzugstange in vermutlich jedem Haushalt angebracht werden kann, so braucht man für die Kraftstation am besten einen eigenen Kellerraum. Mindestens aber benötigt man viel Platz. Eine freie Wand im Wohnzimmer reicht hier leider nicht aus.

Auf was beim Kauf achten?

Der Kauf einer Klimmzugstation ist eine tolle Sache sofern folgende Punkte beachtet werden:

  • Da die Klimmzugstation relativ groß ist, sollte unbedingt auf die Maße und genügend Platz geachtet werden. Wichtig ist auch, dass vor dem Klimmzugturm noch Platz für das Anheben der Beine ist. Denn nur wenn die Station wirklich frei steht wird sie zum Multifunktionsgerät für das Trainieren sämtlicher Muskelgruppen.
  • Auch sollte sichergestellt sein, dass die Kraftstation während des Trainings stabil stehen kann. Hierzu ist zu prüfen, ob der Untergrund gerade ist oder evtl. Schrägen aufweist. Ein weicher Teppich ist als Untergrund natürlich Tabu.
  • Es sollte sichergestellt sein, dass neben Klimmzügen möglichst viele weitere Übungen ausgeführt werden können. Ein Dip-Barren und gepolsterte Arm- und Rückenlehne sollten auf jeden Fall integriert sein (hier kann als zusätzliches Hilftsmittel ein Dip-Gürtel erworben werden).

Beste Klimmzugstation

Im Folgenden geben wir zwei Kauftipps, welche auf persönlichen Erfahrungen und verschiedenen Berichten im Internet beruhen. Mit beiden Klimmzugstationen kann man ein effektives Ganzkörpertraining betreiben und beide Modelle werden sicherlich viel Spaß bereiten:

ScSports Kraftturm:

Beschreibung

  • Klimmzugstation und Dip-Station in einem
  • Hantelbank und Langhantelablage inklusive
  • Jeder Griff ist mit rutschfestem Überzug versehen
  • Maße zusammengeklappt: 136 x 11 x 217 cm (LxBxH) / Maße ausgeklappt: 212 x 111 x 217 cm (LxBxH)
  • Gewicht der Station: 39kg
  • Belastbarkeit: bis 150 kg
KAUFEN
ScSports Gymtower bei Amazon kaufen

 

Sportstech Power Tower:

Beschreibung

  • Klimmzugstation und Dip-Station in einem
  • Multifunktionsgerät: eine Vielzahl an Übungen für Arm-, Schulter-, Rücken,- Brust- und Bauchmuskulatur möglich
  • Extra dicke und atmungsaktiven Rücken- und Armpolsterung für ein abrutschsicheres Training
  • Höhenverstellbar
  • Höhe: 153cm (tiefster Pukt), 218cm (höchste Stufe) – 4 Stufen einstellbar!
  • Breite: 83,5cm
  • Tiefe: 110cm
  • Belastbarkeit: bis 120 kg
KAUFEN
Sportstech Power Tower bei Amazon kaufen